mobile nav icon

Fertige Lösungen gibt es bei mir nicht. Aber den sicheren Weg dorthin.

Denn nur was alle zusammen erarbeiten, wird auch von allen getragen.

Gestaltung und Umsetzung umfangreicher Change Management Prozesse

Wenn Sie gemeinsam miteinander unterwegs sind. Der permanente Wandel ist zur Normalität geworden – verbundenen mit Geschwindigkeit und Komplexität. Normal ist auch, dass Veränderung nicht immer reibungslos funktioniert, sondern anstrengend ist und Widerstände hervorruft. Sie können jedoch viel dafür tun, dass Veränderungsprozesse leichter verlaufen und zum Erfolg führen. Wird Veränderung als Führungsaufgabe anerkannt? Sind das Ziel und die Notwendigkeit der Veränderung bekannt? Werden alle Beteiligten integriert? Wird Erreichtes geschätzt und die Offenheit für Neues gefördert? Besteht eine methodische Vielfalt, mit der Sie passgenau gestalten können?
Im Change Management kann es immer nur individuelle Wege geben. Lassen Sie uns gemeinsam schauen, wie Sie die Veränderungen in Ihrer Organisation gestalten.

Mediation in komplexen Konfliktsituationen

Wenn Sie einen Konflikt lösen möchten. Es gibt kaum eine Situation ohne innere oder äußere, kleinere oder größere Konflikte. Erst wenn sie gelöst sind, ist ein gemeinsamer Erfolg überhaupt denkbar. Doch manchmal passiert noch mehr: Schwierige Situationen gemeinsam bewältigen zu können, lässt Menschen sowohl als Individuum als auch als Team wachsen. Und die gegenseitige Wertschätzung von Erwartungen und Bedürfnissen, eröffnet manchmal Perspektiven, die vorher nicht denkbar gewesen wären.
Mit der Methodik der Mediation und einer Haltung der Allparteilichkeit unterstütze ich Sie, (wieder) miteinander ins Gespräch zu kommen.

Moderation von Strategie- und Teamentwicklungsprozessen

Wenn es darum geht, auf den Punkt zu kommen. Wir können mit der heutigen Komplexität unternehmerischer Tätigkeit nur dann einen guten Umgang finden, wenn es gelingt, alle zur Verfügung stehenden Potenziale und Ressourcen zu nutzen. Es muss darum gehen, unterschiedliche Sichtweisen und Erfahrungen zu integrieren und zu etwas Neuem zusammenführen. Dafür braucht es Austausch, Reflektion, Kreativität, Ausprobieren, Agilität und Stabilität. Mir kommt es darauf an, zielorientiert im Sinne konkreter Vereinbarungen zu arbeiten, damit jeder Workshop dazu beiträgt, dem Ziel näher zu kommen.
Niemand kennt die relevanten Inhalte so gut wie Sie. Ich freue mich darauf, als Moderatorin einen Raum zu schaffen, der Ihre volle Konzentration darauf möglich macht und Neues entstehen lässt.

Coaching von Führungskräften und Teams

Wenn Sie an Ihren individuellen Zielen arbeiten möchten. Im Coaching geht es um die individuellen Themen Ihrer Führungsaufgabe. Im Mittelpunkt steht dabei die Erweiterung der eigenen Handlungsoptionen. Viele Klienten wünschen sich schnell wirksame und umsetzbare Ansätze. Dies gelingt am besten durch eine klare Fokussierung der Aufmerksamkeit auf das Zielerleben. Wie sieht das angestrebte Ziel konkret aus? Welche Ressourcen stehen zur Verfügung? Und wie lassen sich die Lösungswege eigenständig umsetzen? Die Sichtweisen und Lösungsstrategien, die sich im bisherigen Problemerleben verstecken, werden dabei als wertvolle Perspektive genutzt.
Der beste Experte, die beste Expertin für Ihren individuellen Lösungsweg sind Sie. Als Coach freue ich mich darauf, Sie auf diesem Weg ein kleines Stück zu begleiten.

Keynote Speaker

Erfolgreiche Veranstaltungen leben von einem inspirierenden Impuls, der die Teilnehmer zum intensiven Austausch anregt. Gerne unterstütze ich Sie dabei als Gastrednerin.
Zu meinen Themenschwerpunkten gehören die Herausforderungen unternehmerischer Veränderung, Konfliktlösung sowie Fragen zur interkulturellen Zusammenarbeit.

Seitenanfang

Meine Basis für eine erfolgreiche Change Management Beratung:

Erfahrung, Forschung und Leidenschaft.

Meine eigene Laufbahn in einem weltweit agierenden Konzern ermöglicht mir ein tiefes Verständnis für die Strukturen und Prozesse in den Unternehmen meiner Klienten.

Zusätzlich bietet mir die wissenschaftliche Arbeit im Rahmen interkultureller Forschungen einen belastbaren theoretischen Hintergrund für die praktische Beratertätigkeit.

Im Netzwerk mit erfahrenen Beratern aus Amerika, Europa und Asien kann ich für jede Aufgabe die richtige Expertise und ausreichende Ressourcen zur Verfügung stellen.

Was ich tue, tue ich grundsätzlich aus Überzeugung, mit Leidenschaft, Klarheit und Humor.

Berufliche Stationen

Seit 2008
Freiberufliche Beraterin für Unternehmensentwicklung und Change Management

Seit 2008
Lehrbeauftragte der Friedrich-Schiller-Universität Jena für interkulturelle Wirtschaftskommunikation und Organisationsentwicklung sowie Gastdozentin an weiteren Hochschulen

2001 bis 2008
Führungskraft für Personal- und Organisationsentwicklung bei der Airbus Gruppe in Deutschland und Spanien. In diesem Zusammenhang u.a. Verantwortung der internationalen Führungskräfteentwicklung in Hamburg sowie des Change Managements der A400M Produktion in Sevilla

Aus- und Weiterbildung

Promotion im Rahmen interkultureller Forschungen, Dr. rer. pol., Oldenburg und Santiago de Chile

Studium der Wirtschaftswissenschaften, Berufs- und Wirtschaftspädagogik und Germanistik, Oldenburg und Singapur

Ausbildung zur Verlagskauffrau bei der Nordwest Zeitung, Oldenburg

Abitur am Gymnasium Ulricianum Aurich

Weitere Qualifikationen

International zertifizierte Wirtschaftsmediatorin und Supervisorin für Wirtschaftsmediatoren, Akademie von Hertel, Hamburg

Systemische Organisationsberaterin, Prof. Dr. Fritz Simon, Berlin

International zertifizierte Moderatorin und Coach, AirBusiness Academy, Toulouse

Zertifizierter interkultureller Coach, Kinast & Vermeulen, München

Zertifizierte Beraterin für den Myers Briggs Type Indicator (MBTI®), OPP Institute, Oxford

Weiterbildung & Supervision im Rahmen wertebasierter Führung, Prof. Dr. Alfried Längle, Wien

Zertifizierter Coach für Prozess- & Embodimentfokussierte Psychologie, Dr. Michael Bohne, Hannover

Weiterbildung Systemische Konzepte, Dr. Gunther Schmidt, Heidelberg

Heilpraktikerin für Psychotherapie nach dem deutschen Heilpraktikergesetz, Hamburg


Sprachen

Meine Arbeitssprachen sind Deutsch und Englisch. Darüber hinaus spreche ich Spanisch.

Seitenanfang